Bei einem Gebäude aus dem 17. Jahundert wurde der Bestand aufgenommen und zeichnerisch dargestellt.